KonrektorInnenstelle an der Winterhauch-Grundschule neu besetzt

KonrektorInnenstelle an der Winterhauch-Grundschule neu besetzt

 

Anlässlich der letzten GesamtlehrerInnenkonferenz unter Pandemiebedingungen besuchte der für die Winterhauch-Grundschule zuständige Schulrat, Schulamtsdirektor Uwe Wurz, das Kollegium der Winterhauch-Grundschule. Bei diesem bedankte er sich für den intensiven und vorbildlichen Einsatz aufgrund der für alle herausfordernden Pandemiebedingungen. Der eigentliche Grund seines Besuchs war ein sehr erfreulicher: Durch das Bestreben der Landesregierung, die Schulleitungen des Landes zu stärken und zu entlasten, konnte im letzten Jahr die KonrektorInnenstelle der Winterhauch-Grundschule neu ausgeschrieben werden. Frau Weber-Enger konnte sich in diesem Verfahren in außergewöhnlicher Weise durchsetzen und wurde durch Herrn Wurz zur Konrektorin der Winterhauch-Grundschule ernannt. Frau Weber-Enger ist seit dem Schuljahr 2016/2017 als Lehrerin an der Winterhauch-Grundschule tätig. Von 2008 bis 2016 erfüllte sie ihren Schuldienst an der Bildungswerkstatt in Schönbrunn, dessen Schulprofil sie entscheidend mitprägte. Rektor Schöpwinkel und das Kollegium der Winterhauch-Grundschule freuen sich sehr über die Ernennung von Frau Weber-Enger zur Konrektorin und wünschen ihr für das neue Aufgabengebiet alles Gute und viel Erfolg.       

(c) Schö, Winterhauch-Grundschule Waldbrunn

 

 

Bildergalerie