Viel Freude beim gemeinsamen Sportfest zum Schuljahresabschluss

Zum Abschluss des Schuljahres 2021/2022 führte unsere Winterhauch-Grundschule ein gemeinsames Sportfest auf dem Gelände des SV Dielbach durch. Bei herrlichem Sommerwetter nahmen die Klassen 1 und 2 an einer Ballolympiade teil, bei der die Schüler:innen an verschiedenen Stationen ihre koordinativen Fähigkeiten unter Beweis stellen konnten. Die Klassen 3 und 4 erspielten ihre Sieger:innen bei einem gemischten Fußballturnier. Das Sportfest wurde unter Leitung von Frau Terhorst und Frau Benig perfekt in enger Absprache mit dem SV Dielbach und Herrn Gebauer von dem BRN Busverkehr Rhein-Neckar organisiert, galt es doch die 152 Schüler:innen sicher nach Dielbach zu fahren. Die Freude und der Spaß waren bei allen Beteiligten groß, endlich wieder einen gemeinsamen Schulaktionstag durchführen zu können. Das Fair Play und die Rücksicht auf die anderen konnten den Ehrgeiz der Schüler:innen nicht entscheidend bremsen, wurde doch um tolle Preise gekämpft, die von den Badischen Versicherungen (BGV) durch Herrn Zimmermann und von der Sparkasse Neckartal-Odenwald durch Herrn Geschäftsstellenleiter Heinz-Dieter Ihrig bereitgestellt wurden. Nach einem verletzungsfreien Aktionstag bekam dann jede Schüler:in bei der Siegerehrung einen Preis. Versüßt wurde der Sporttag zum einen durch die Bereitschaft der Eltern, eine Obsttheke bereitzustellen, die schon nach kurzer Zeit geplündert wurde. Zum anderen fungierte der Vorsitzende des Fördervereins Herr Kölsch zusammen mit seiner Frau und Frau Keßler als mobiler Eislieferant, indem sie allen 152 beteiligten Schüler:innen und dem 15 köpfigen Kollegium eine kühlendes Eis brachten. Die Winterhauch-Grundschule bedankt sich bei allen, die zum Gelingen dieses tollen Tages beigetragen haben.

WHGS US (c)