Einschulungsfeier 2017/2018

Monster versperren den Weg in die Schule -  Einschulungsfeier 2017/2018

38 Erstklässlerinnen und Erstklässler Herzlich begrüßt

Am Samstag, den 16.09.2017, fand in der Winterhauch-Grundschule Waldbrunn die diesjährige Einschulungsfeier für 38 Erstklässler statt. Bei einem ökumenischen Gottesdienst in der vollbesetzten evangelischen Kirche in Strümpfelbrunn wurde Ihnen durch Pfarrer Jonathan Richter und  Gemeindereferent Gregor Kalla viel Erfolg und Glück gewünscht sowie der Segen Gottes zugesprochen. Gemeindereferent Gregor Kalla und Pfarrer Jonathan Richter zeigten in dem Gottesdienst u.a., wie vielfältig Gott es versteht, die neuen ABC-Schützen zu behüten. Jedes Kind erhielt für die tägliche Stärkung in der Schule als Erinnerung eine Brotbox.  

Danach machten sich die Kinder mit ihren Eltern und Angehörigen auf in die dann schon bald vollbesetzte Turnhalle der Schule, wo sie durch Rektor Ulrich Schöpwinkel herzlich begrüßt wurden. In seiner Begrüßungsrede veranschaulichte Rektor Schöpwinkel anhand eines Pinienzapfens, dass sich alle Lehrerinnen und Lehrer darauf freuen, die Erstklässlerinnen und Erstklässer beim eigenständigen Wachsen und Großwerden zu unterstützen. Hierbei wird jedes Kind zu einem ganz eigenen, besonderen Baum heranreifen. Jedoch soll es gelingen, dass diese Bäume feste Wurzeln entwickeln. Dies wird durch eine liebevolle Pflege, einen guten Boden und ausreichende Düngung und Stütze durch das Elternhaus und durch die Schule erreicht. 

Danach führten die Zweitklässler ein Theaterstück auf, das sie unter der Leitung der Lehrerinnen Frau Weber-Enger und Frau Henningsen und unter Mithilfe vieler Kolleginnen und Kollegen einstudiert hatten. Bedrohliche Monster versperrten in diesem Stück Tim und Tina den Weg in die Schule. Mit Erzählern durchs Stück geleitet konnten Tim und Tina mit Hilfe von wunderbaren Elfen, lautstarkem Federvieh (Hühner und Hahn) und flinken Mäusen die bedrohlichen Monster durch fröhliche Lieder verscheuchen.

Nach dem wohlverdienten Applaus wurden die neuen Erstklässler durch Herrn Schöpwinkel mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Frömmel "Rabenklasse" (1a) und Frau Schumacher "Hasenklasse" (1b)  in ihre 1.Unterrichtsstunde verabschiedet.  Währenddessen wurden die Eltern und Angehörigen in der Turnhalle von Schülern und Eltern der Klasse 4b und ihrer Klassenlehrerin Frau Rausch-Jakob bewirtet. Nach gut 45 Minuten konnten die Eltern ihre Schulkinder wieder in Empfang nehmen.

(c) Schö, Winterhauch-Grundschule Waldbrunn

 

 

Bildergalerie