Aktion "Lesestart" in der Eichhörnchen- und Giraffen-Klasse

aktion lesestart in den klassen 1

Eichhönchen und giraffen freuen sich über IHRe Geschenkten Bücher

Am letzten Dienstag freuten sich die "Eichhörnchen" (Kl.1a und Außenklasse) und die "Giraffen" (Kl.1b) unserer Winterhauch-Grundschule über ein großes Paket, das schon seit einigen Tagen im Sekretariat auf die Erstklässerinnen und Erstklässler wartete. Das Paket, das mit vielen kleinen Taschen und u.a. einem kostenlosen Buch gefüllt war, wurde der Schule im Zusammenhang mit der Aktion "Lesestart" geschickt.

Der „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“ ist ein bundesweites Leseförderprogramm, das Familien mit kleinen Kindern von Anfang an bis zu ihrem Eintritt in die Schule begleitet und aus drei aufeinander aufbauenden Phasen besteht. Es wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) finanziert und von der Stiftung Lesen durchgeführt. Kern der Initiative bilden die kostenfreien Lesestart-Materialien mit einem altersgerechten Buch sowie einem Ratgeber mit Tipps und Informationen zum Vorlesen und Erzählen im Familienalltag.

Die Fähigkeit, gut und sicher sinnerfassend lesen und auch schreiben zu können, ist einer der wichtigsten Schlüssel für ein erfolgreiches Lernen in der Schule. Die Aktion will Kinder ermutigen, das eigenständige Lesen zu erlernen, aber auch Eltern darin bestärken, ihre Kinder auf diesem Weg zu begleiten. 

(c) Schö, Winterhauch-Grundschule Waldbrunn

Bildergalerie