Musikalisches Schulcafe

Musikalisches Schulcafè 2015

Schule und Elternbeirat hatten auch in diesem Jahr zum musikalischen Schulcafe in die schön dekorierte Aula eingeladen. Es fand zum ersten Mal an einem Samstag statt und doch waren viele dieser Einladung gefolgt. So konnten Rektor Uli Schöpwinkel sowie die Elternbeiratsvorsitzende Frau Sirkka Zimmermann zahlreiche Gäste begrüßen. Beide bedankten sich schon zu Beginn bei den vielen freiwilligen Helfern - Eltern und Lehrern- sowie bei allen Mitwirkenden.

 

Eröffnet wurde der Nachmittag von der Klasse 1 a mit einem Stomp-Beitrag. Danach unterhielt das Jugendblasorchester unter der Leitung von Thomas Schäfer die Gäste nicht nur beim erstmals angebotenen Mittag-essen, sondern immer wieder zwischen den einzelnen Programmpunkten.
Nach Beiträgen des Grundschulchores präsentierte die Klasse 3 a ihre Ergebnisse aus dem Unterrichtsprojekt „Freiherr von Drais“. Die Schüler der Bläserklasse - eine Kooperation der Schule mit dem JBO – zeigten anschließend mit ihren Musiklehrerinnen Frau Möllmannn und Frau Marienfeld, was sie bisher gelernt haben.
Neben den musikalischen Darbietungen konnten sich die Kinder an verschiedenen Instrumenten des JBO versuchen und in einem Klassenzimmer war eine Ausstellung zum Kooperationsprojekt (Kindergarten/ Grundschule) „Die Brücke“ aufgebaut. Auch die Gemeinde-und Schülerbücherei bot wieder Bücher unterschiedlichster Art zum Verkauf an und der Förderverein informierte die Eltern anhand eines Plakates über seine Arbeit.


Einer der Höhepunkt war sicherlich die Aufführung der „Frühlingskantate“ mit Liedern und Gedichten der Klassen 4 in der Turnhalle. Schülerbeiträge an Akkordeon und Gitarre sowie Schlagzeug und Trommeln auf großen Gymnastikbällen waren weitere Programmpunkte an diesem gelungenen Nachmittag. Bevor Schüler aus den beiden dritten Klassen ihr Piratenlied sangen überreichte die Elternbeiratsvorsitzende Frau Zimmermann an den Vorsitzenden des Fördervereins Herrn Kappes einen Scheck über 1500 € aus den Erlösen vergangener Veranstaltungen. Am Ende sangen die Schüler der Klasse 3 a den Besucher des bestens gelungenen musikalischen Schulcafes „Auf Wiedersehen.“ (VK)

Musikalisches Schulcafe 2015