Einschulung 2013

Einschulungsfeier 2013

Am vergangenen Samstag (14.9.2013)  wurden 36 Schüler (20 Jungen und 16 Mädchen) an der Winterhauch-Grundschule eingeschult.

Nach dem ökumenischen Einschulungsgottesdienst mit dem Thema "Engel" in der evangelischen Kirche Strümpfelbrunn – kindgerecht gestaltet von kath. Gemeindereferent Herrn Kalla und dem ev . Diakon Herrn Kößler – wurden die Schulanfänger mit ihren Eltern und Angehörigen von dem neuen Schulleiter, Herrn Ulrich Schöpwinkel in der Turnhalle recht herzlich begrüßt.

Nach dem kurzen Sketch „Achtung Einschulung“ sicherten die beiden dritten Klassen den neuen Erstklässlern mit einem Lied zu: „Alle Kinder lernen lesen“.  Danach zeigten Schüler der 3 b in dem kurzen Theaterstück, „Lisa Lustig kommt zur Schule“, was diese außer ihrer Schultasche noch für ungewöhnliche Dinge in die Schule mitbringt, z.B. Schwimmflossen, ein kleines Keyboard und sogar ein Handy, das ständig klingelt. Im Gespräch mit anderen Kindern erfährt sie, dass viele ihrer mitgebrachten

Gegenstände gar nicht gebraucht werden.  Im Anschluss an dieses Theaterstück erklärten die Schüler den neuen Erstklässlern musikalisch „Ich geh´ zur Schule, weil ich was lernen will …“ Für ihre gelungenen Beiträge, die von den Lehrerinnen Frau Westermann, Frau Benig und Frau Volz einstudiert wurden, erhielten die 3 Klässler den verdienten Applaus.

Danach nahmen die beiden Erstklasslehrerinnen, Frau Westermann und Frau Eder „ihre“ Kinder mit ins Klassenzimmer zur ersten Unterrichtsstunde. Währenddessen wurden die Eltern und Angehörigen in der Turnhalle von Schülern der vierten Klassen  bewirtet.

Bildergalerie

Einschulung 2013
Einschulung 2013
Einschulung 2013